Pflegedienste und Pflegeheime

Pflegedienste und Pflegeheime

Im Bereich der häuslichen Versorgung zählen Pflegedienste zu den wichtigsten professionellen Unterstützern. Sie übernehmen die Grundpflege, verabreichen Medikamente oder sind bei der Einnahme von Mahlzeiten behilflich. Viele Pflegedienste haben außerdem besondere Unterstützungsangebote für Menschen mit Demenz im Angebot.  

Pflegeheime stellen häufig Plätze für eine vorübergehende Versorgung einer hilfsbedürftigen Person zur Verfügung. So können Urlaubszeiten der Angehörigen oder auch häusliche Krisen abgesichert werden. Wenn eine Versorgung zuhause nicht mehr möglich ist, kann der dauerhafte Umzug ins Pflegeheim eine Alternative sein.
Krankenschwester

Informationen zu den Angeboten erhalten Sie bei den lokalen Seniorenberatungsstellen und beim Pflegestützpunkt für den Main-Taunus-Kreis.

 

Eine vom Main-Taunus-Kreis herausgegebene Broschüre informiert Sie über Pflegeeinrichtungen und andere Angebote in der Region:
PDF icon 32

 

Hinweise zur Finanzierung pflegerischer Dienstleistungen finden Sie hier:

info button 32